Über mich

Mein Name ist Martine Bütgenbach-Rippinger und ich bin am 7. November 1972 geboren. Ich bin verheiratet und habe einen Sohn. Nach 20 Jahren im öffentlichen Dienst habe ich mich entschlossen meine Leidenschaft zur Massage freiberuflich auszuüben.

Ich bin ausgebildete, anerkannte Massagetherapeutin sowie geprüfte Lehrerin und Kursleiterin von Babymassagen nach Vimala McClure. Meine Arbeit betrifft vor allem Frauen und Kinder. Es ist mir wichtig mit meiner Arbeit nicht nur Erwachsene sondern auch Neugeborene, Frühchen, Schulkinder, Jugendliche sowie Kinder mit speziellen Bedürfnissen zuerreichen. Das können Wachstums - oder Konzentrationsschwierigkeiten sein, Verhaltens- oder Sprechstörungen, Behinderungen jeglicher Art.

Des Weiteren biete ich Massagetherapie für Haustiere an, vor allem Hunde und Katzen. Die Liebe zu Tieren hat mich mein ganzes Leben begleitet und mit ihnen zu arbeiten ist eine unglaublich dankbare und bereichernde Arbeit. Es handelt sich hier um eine energetische Massage, welche die Selbstheilungskräfte aktiviert und sich beispielsweise sowohl vor als auch nach einer Operation bewährt.

Bedeutung:

Selket war eine ägyptische Skorpiongöttin  sowie Heil-und Schutzpatronin der Menschen und Tiere. In Gegenden des Nahen Ostens war sie Symbol der Mutterschaft.